AUSBILDUNG


Dog Frisbee

Dog Frisbee ist Frisbee-Spielen mit dem Hund. Der Mensch wirft die Frisbee Scheibe, der Vierbeiner fängt sie aus der Luft und bringt sie zurück. Dieser aktive und spassige Hundesport trainiert Ausdauer, Reaktionsvermögen und Schnelligkeit. Das gemeinsame Spiel mit der Frisbee Scheibe stärkt zudem die Bindung zwischen Hund und Halter.

Mit Tricks und erlernten Würfen erarbeitet das Team immer mehr Teile einer Choreographie. Der Halter lernt, den Frisbee für seinen Hund angepasst zu werfen und dem Hund wird beigebracht, die Scheibe gesund und gelenkschonend zu fangen. Das Frisbeespiel kann dem Alter des Hundes problemlos angepasst werden. Mit unzähligen Tricks sind die Möglichkeiten fast unbegrenzt.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossener Erziehungs- und Aufbaukurs oder gleichwertige Ausbildung
  • Mitgliedschaft im Verein

Trainingszeiten

Donnerstag zwischen 18.00 - 20.00 Uhr (nach Absprache)

Leitung

Evelyn Jufer
Evelyn Jufer
  • Gruppenleiter SKG
  • Trainer SchaSu SKG

Auskunft, Anmeldung

Evelyn Jufer
079 655 61 68
E-Mail