AUSBILDUNG


SpassSport

Der Name sagt es bereits, Spass und Sport mit dem Hund stehen im Vordergrund. Hier kann das Mensch-Hund- Team auf ein Ziel hinarbeiten, ohne die Präzision und das Tempo von anderen Disziplinen im Hundesport erreichen zu müssen. Es geht darum, den Hund auf feine Art zu führen und ihn spezielle Aufgaben lernen zu lassen, die auch für den Alltag nützlich sind.
Die Teams haben die Möglichkeit, an Wettkämpfen teilzunehmen. Dort sind alle Hunde unabhängig von Grösse, Rasse oder Abstammungsurkunde zugelassen.

In den verschiedenen Schwierigkeitsstufen erarbeitet man Übungen in den Kategorien Bindung Mensch-Hund, Führigkeit, Geschicklichkeit und Nasenarbeit.

Weitere Informationen zu den verschiedenen Übungen erhalten Sie auf www.polydog.ch.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossener Erziehungs- und Aufbaukurs oder gleichwertige Ausbildung
  • Mitgliedschaft im Verein

Kursdaten

Auf Anfrage

Leitung

Carmen Caluori
Carmen Caluori
  • Gruppenleiter SKG
Doris Casutt
Doris Casutt
  • Gruppenleiter SKG
  • Fachperson NHB

Auskunft, Anmeldung

Sonja Sonderer
079 236 00 51
E-Mail